Es knacken wollen

Diese Gedichte bewirken, „dass man nahezu jeden Text mehrmals gelesen haben will, haben muss, jede Zeile, jedes Wort von einer anderen Position aus beleuchten möchte, es auseinandernehmen, es knacken, um dahinter zu kommen“, schreibt Sandro Abbate auf Novelero über Glückliche Niederlagen.

SAMSUNG CSC

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s