Das Gesicht und sein Double

Seit ein paar Jahren reist der Jenenser Photograph Dirk Skiba durch die literarische Welt und photographiert Dichterinnen und Dichter. Daraus hervorgegangen ist das Buch Das Gedicht & sein Double, das jetzt in der Edition Azur in Dresden erschienen ist. 100 Portaits sind 100 Gedichten gegenübergestellt. Auch das Gesicht von Herrn K. ist darunter zu finden und sein Gedicht Neununddreißig aus dem Kalendarium #1.

A064FEE3-FD5A-4CFF-B8E7-16E03ABF4839

Advertisements

Ein Kommentar zu „Das Gesicht und sein Double

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s