Jetzt erschienen: Wodka und Oliven

Ich freue mich sehr, dass der Roman jetzt erschienen ist.

Wodka und Oliven ist die Geschichte eines Mietshauses in der westfälischen Provinz und seiner unterschiedlichen Bewohner,
ist tragikomische Familiengeschichte, die nach Polen und Griechenland zurückreicht, Liebesgeschichte sowieso und
die Geschichte von Moritz, der verloren durch die Stadt läuft und all diese Geschichten seinen flüchtigen Bekanntschaften erzählt.

Der Roman ist als Hardcover bei Ch. Schroer erschienen, hat 176 Seiten und kostet 16,95 €.
Bei Amazon, itunes u.a. ist er auch als E-Book erhältlich.

Zum Verlag

Werbeanzeigen

Ch. Schroer Verlag

Der Verlag Ch. Schroer, bei dem mein Roman Wodka und Oliven im September erscheinen wird, hat jetzt seine Homepage neugestaltet und um die Sparte neudeutsch ergänzt. Das ist nämlich die neugegründete Reihe für neue deutsche Literatur. Ansicht hier.

Erster Blick auf den Debütroman: Wodka und Oliven

Die Korrekturen sind abgeschlossen und das Manuskript liegt in seiner endgültigen Form beim Verlag. Im September erscheint mein Debütroman Wodka und Oliven beim neuen Literaturverlag Ch. Schroer. Einen ersten Blick kann man schon bei Amazon auf das Buch werfen und es vorbestellen: http://www.amazon.de/Wodka-Oliven-Adrian-Kasnitz/dp/3954450003/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1336304693&sr=8-2

Das Foto auf dem Cover stammt übrigens von dem aus NRW stammenden und in Leipzig lehrenden Fotografen Joachim Brohm.

Image