Kalendarium #2

Mit Kalendarium #2 setzt Herr K. sein Langzeit-Projekt von Gedichten für jeden Tag fort. Die zweite Nummer beinhaltet nun Gedichte für den Februar, wieder illustriert mit Polaroid-Collagen des Autors und einem wunderbaren Umschlag von kikkerbillen.

*

[04.02.] To go

Die Wolken nadeln

hageln Zucker

in den Kaffee

*

Adrian Kasnitz: Kalendarium #2. Gedichte, 44 Seiten, Preis: 10,- € – erscheint heute in der parasitenpresse und ist ab sofort lieferbar!

Kalendarium #2 Coveransicht

Werbeanzeigen

alle Schiffe hier sollten ruhig havarieren

Für den Poetenladen hat Stefan Heuer den in der Bretagne entstandenen Gedichtband Sag Bonjour aus Prinzip gelesen. In seiner Besprechung schreibt er über das Verhältnis von immer wieder produzierten Reisebildern und einer Sprache, die diese ständige Wiederholung aufzubrechen vermag. „Auf dieser verständ­lich bebilderten Basis jedoch gelingt es ihm [Herrn K.], den Blick von der Ober­fläche zu nehmen und mit einer persön­lichen Ebene zu ver­quicken, die über die pure Beschreibung reise­führer­kompa­tibler Szenarien hinaus­geht.“ Der ganze Text ist hier nachzulesen.

Sag Bonjour aus Prinzip