Nachtrag aus dem Westen

In der Westfälischen Rundschau gibt es heute einen feinen Nachtrag zur Lesung und Buchpräsentation in Lüdenscheid.

Werbeanzeigen

Lesung 20. Oktober 2012: Lüdenscheid

In der Mayerschen Buchhandlung in Lüdenscheid liest Herr K. aus Wodka und Oliven und hofft darauf, auch ein paar alte Gesichter wiederzusehen, ist er doch in der Bergstadt im Sauerland aufgewachsen.

Termin: 20. Oktober 2012, 12 Uhr

Ort: Mayersche Buchhandlung, Altenaer Str. 1 / Sternplatz, Lüdenscheid

Eintritt frei

Im Regal der Bücherwelt

Die Ehrenfelder Buchhandlung Bücherwelt (Venloer Str. 263) pflegt ein hübsches Regal mit Kölner Autoren und Verlagen. Dort ist – einsortiert zwischen Jürgen Becker und Norbert Scheuer – auch Herr K. mit Wodka und Oliven aber auch mit seinen Gedichtbänden Schrumpfende Städte und Den Tag zu langen Drähten vertreten.

by Adrian Kasnitz

Lesetour #1

Die ersten Termine der Lesereise, im Gepäck natürlich Wodka und Oliven, stehen fest. Da sind zunächst die beiden Präsentationen in Köln und Lüdenscheid zu nennen. Es ist wunderbar, dass der Roman in der  Buchhandlung Bittner in Köln vorgestellt werden kann, in der Herr K. seine Bücher zu kaufen pflegt und die schon seit den Tagen der ersten Literaturzeitschrift und den Anfängen des Verlages parasitenpresse Herrn K. begleitet. In Lüdenscheid wird es eine präsentation in der Mayerschen geben. Beide Termine sind im Oktober. Alle Termine und Details werden ausführlich auf der Lesungs-Seite beschrieben.

Jetzt erschienen: Wodka und Oliven

Ich freue mich sehr, dass der Roman jetzt erschienen ist.

Wodka und Oliven ist die Geschichte eines Mietshauses in der westfälischen Provinz und seiner unterschiedlichen Bewohner,
ist tragikomische Familiengeschichte, die nach Polen und Griechenland zurückreicht, Liebesgeschichte sowieso und
die Geschichte von Moritz, der verloren durch die Stadt läuft und all diese Geschichten seinen flüchtigen Bekanntschaften erzählt.

Der Roman ist als Hardcover bei Ch. Schroer erschienen, hat 176 Seiten und kostet 16,95 €.
Bei Amazon, itunes u.a. ist er auch als E-Book erhältlich.

Zum Verlag