Zwischen Treibboje und Außenborder

Über den Gedichtband Sag Bonjour aus Prinzip schreibt heute Mario Osterland: „Es sind Gedichte einer Reise, denen allen ein Moment der suchenden Bewegung gemein ist […]. Ein neugieriger Schwebezustand zwischen Treibboje und Außenborder.“ Die ganze Besprechung lesen Sie auf Fixpoetry.

Sag Bonjour aus Prinzip

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s